A Jugend SGM-ABI 11:1 SGM Cleebronn/Botenheim/Eibensbach

SGM ABI 11:1 SGM Cleebronn/Botenheim/Eibensbach

 

Am 12.11. hatten wir unser letztes Punktspiel, da wir am letzten Wochenende Spielfrei sind, wollten wir unseren bis dahin verdienten 1. Platz festigen und die Hinrunde entsprechend beenden. Dies gelang uns mit einem 11:1 Sieg gegen die Gäste der Spielgemeinschaft aus Cleebronn/Botenheim/Eibensbach, aber es gibt wichtigere Dinge als der Sieg an diesem Wochenende. Da einer der Spieler unseres Gegners noch arbeiten war und es nicht rechtzeitig zum Spiel geschafft hatte, trotz verspätetem Anpfiff, damit die Gegner vollzählig starten können, trugen wir die 1. Halbzeit 10 gegen 10 aus. Für unsere Spieler nicht der Rede wert, da die Jungs nicht nur als Fußballer, sondern auch Menschlich Qualität haben. Eine weitere schöne Sache an diesem Tag war, unser lange verletzte Spieler Ryan war Teil des Spiels und konnte die letzten 33 Minuten der Saison mitwirken. Mit dem besten Angriff und der besten Abwehr beenden wir, wie schon geschrieben die Hinrunde auf Platz 1 und qualifizieren uns für die Leistungsstaffel in der Rückrunde. Nun gilt es aber weiterzuarbeiten, um die gute Hinrunde mit einer noch besseren Rückrunde zu belohnen. 

Es waren dabei: Jannis, Timo, Nico, Philipp (2x), Finn W. (3x), Aaron (1x), Talha (1x), Robin, Enrico (2x), Fabian, Andrew (1x), Romeo, Ryan, Ehil, Linus, Finn I., Enis (1x), Eyüp, Noah und Enes. 

Es fehlen: Zaid, Emre, Yannick, Güven und Jonas

 

Wer denkt die A-Jugend gönnt sich eine Pause voneinander, der irrt sich, am Spielfreien Wochenende geht es als Team für 90 Minuten in die Trampolinhalle.

Auch wenn wir sehr kritisch sind, es macht riesen Spaß mit euch zu Arbeiten ! Wir (Aki und Orçun) sind Stolz auf euch Männer !!!

Vielen Dank an all unsere Zuschauer in der Hinrunde, bis zum nächsten Jahr !!!