ABI-B-Junioren starten in die neue Saison mit Sondertraining durch die Fußballschule Frieböse/Hofmeier

Zum Saisonauftakt startete das neue B-Juniorenteam mit einem Sondertraining, das durch die Fußballschule Frieböse/Hofmeier durchgeführt wird. Dabei liegt ein Schwerpunkt im Bereich der Koordination. Zudem erfolgen spieltechnische und spieltaktische Schulungen. Nach bisher zwei durchgeführten Trainingseinheiten war die Rückmeldung der Jungs durchgehend positiv. Bis zu den Ferien folgen noch weitere zwei Termine. Der nächste am kommenden Mittwoch, 17.07.2019, 17.00 Uhr auf dem Sportplatz in Beilstein.