ABI-C-Junior Mete Erdemir erhält den WFV-FairPlay-Preis Mai 2019

Eine große Auszeichnung erfuhr Mete am vergangenen Mittwoch, als er den WFV-FairPlay-Preis für den Monat Mai 2019 erhielt. In einer Abstimmung auf der WFV-Homepage wurde er dafür gewählt, dass er einem Gegenspieler während eines Spieles ein Paar Fußballschuhe verlieh, da dieser kein passendes Schuhwerk dabei hatte. https://youtu.be/W3jV83-2OcQ

Karolin Wacker und Mete Erdemir

Die Ehrung nahm FIFA-Schiedsrichterin Karolin Wacker vor. Sie hob hervor, wie wichtig Fair-Play im Sport ist und dass dieses Fair-Play in höheren Klassen nicht mehr sehr häufig zu sehen ist. Neben einer Urkunde erhielt Mete das Fair-Play-Shirt des WFV. Zudem wird er zu einem Spiel des VFB Stuttgart eingeladen. Das Fair-Play-Shirt erhielt auch jeder Spieler der ABI-C1-Junioren, die fast vollzählig zur Ehrung erschienen waren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ABI und sein Stammverein TGV Eintracht Beilstein sind sehr stolz, einen Fair-Play-Preisträger in seinen Reihen zu haben, und gratulieren Mete herzlich für sein vorbildliches sportliches Verhalten.