F-Jgd TGV Beilstein Rückblick Spielfest Hebst 2019

Auch die Kinder der F-Jugend waren die letzten Wochen aktiv und hatten sichtlich Ihren Spass. An Spieltagen in Beilstein, Böckingen, Schluchtern und Ilsfeld haben wir insgesamt 26 Spiele gewonnen, 6 unentschieden gespielt und 11 Spiele verloren. Niederlagen gehören leider dazu, unsere Jungs sind trotzdem toll damit umgegangen und haben nicht gleich den Kopf in den Sand gesteckt. Sie haben einfach weitergemacht, kein Blick zurück sondern nur nach vorne geschaut, das setzen Sie mittlerweile sehr gut um. Von der Seitenlinie haben einige den Sinn der Veranstaltungen in Frage gestellt, bei acht Grad Außentemperatur und strömenden Regen können einem schon solche Gedanken in den Kopf kommen, wobei es für die Kinder keine Rolle gespielt hat. So haben unsere Jungs bei diesen Bedingungen den besten Fußball seit langem gespielt und alle zehn Spiele ganz klar gewonnen. Bei angenehmeren Außentemperaturen kamen wohl Urlaubsgefühle auf und da ist dann doch des öfteren der Ball vom Gegner in unser Tor gerollt. Unsere Jüngsten haben einen tollen Einstand in die F-Jugend bewiesen und sind vom anfänglich sehr ängtlichem agieren zum aktiven Spielbestimmten Fußball übergegangen. Ein großes Dankeschön auch an die Eltern unserer Spieler, die Ihre Kinder immer pünktlich und Spielbereit an die Turnierorte gebracht haben. Mit der Spielrunde im Freien sind wir für dieses Jahr fertig, als nächstes stehen die Hallenturniere am 09.11.19 und 30.11.19 an, darüber werden wir noch zeitnah informieren.

Die Bilder sind von letztem Sonntag aus Ilsfeld, war zum Abschluss der Spieltagrunde eine tolle Veranstaltung bei unseren Kollegen von ABI.

Hiermit wünschen wir Euch schon mal schöne Herbstferien und sehen uns dann wohl am 04.11.19, zur gewohnten Zeit auf dem Kunstrasen wieder,  auf diesem werden wir voraussichtlich bis zu den Osterferien, den Winter durch trainieren. Euer Trainerteam