FSJ – Stelle bei ABI ab 01.09.2022 noch frei!

ABI bietet wieder ab September 2022 eine FSJ – Stelle an.

Folgende Aufgaben erwarten u.a. euch:

–        Training von Kinder- bzw. Jugendmannschaften

–        Sport-AGs in Schulen bzw. Kindergarten

–        Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Events wie die Saisoneröffnung,

–        Aufbau und Pflegen der Internetpräsenz von ABI wie z.B. Homepage bzw. Instagram-Kanal

–        Mitarbeit bei den Fußballcamps der Fußballschule Frieböse-Hofmeier

Wir bieten:

–        Ein abwechslungsreiches FSJ-Jahr

–        Erfahrung zu sammeln, im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

–        Die Möglichkeit, den Trainerschein (C-Lizenz) zu erwerben. Außerdem weitere Fortbildungsmöglichkeiten wie z.B. die Ausbildung zum Schiedsrichter.

–        Diverse Fortbildungen durchgeführt vom Württembergischen Landessportbund (WLSB)

–        Diensthandy, Nutzen des ABI-Busses

–        Enge Begleitung durch das FSJ-Jahr

–        Ein hervorragend zusammenarbeitendes ABI-Team

Wir erwarten:

–        Interesse am Kinder- und Jugendfußball (logisch)

–        Die Fähigkeit, sich auf etwas Neues einzulassen

–        (wenn möglich) PKW-Führerschein

Ein FSJ ist bietet Erfahrungen für das ganze Leben. Zudem hat ein FSJ keinen geringen Anteil bei späteren Bewerbungen. Viele Arbeitgeber schätzen sozialen Engagement.

Interesse? Dann jetzt bewerben z.B. per mail abi-fussball@online.de oder direkt bei

Martin Kimmig

ABI Kinder- und Jugendfußball e.V.

Auensteiner Str. 15

71720 Oberstenfeld

ABI – Kinder- und Jugendfussball e.V.

1. Vorsitzender: Dr. Martin Kimmig

Auensteiner Str. 15

71720 Oberstenfeld