Hallenbezirksmeisterschaft TGV E Jugend

E1 Jahrgang 2008 erreicht souverän Zwischenrunde in der Hallenbezirksmeisterschaft. Am letzten Samstag hieß es für unsere E1 Hallenbezirksmeisterschaft Runde 1 zu Hause. In dem Modus jeder gegen jeden und die zwei Besten kommen weiter erreichte unsere E1 sensationell ohne Punkt und Torverlust den ersten Platz. In sechs Spielen gewann man die ersten drei in einem ausgeglichenen Teilnehmerfeld denkbar knapp aber verdient mit 1:0. Die nächsten drei gingen jeweils 2:0 für den Tgv aus, so dass man mit 18:0 Punkten und 9:0 Toren ungefährdet das Turnier gewann. Hut ab vor den acht Spielern die sich voll rein gehängt und kämpferisch eine super Leistung gezeigt haben! Von so einem Ergebnis ist wohl keiner vorher ausgegangen. Das lässt hoffen auf die nächste Runde, wir freuen uns drauf.

Die siegreichen Acht: Alpay, Robin W. (1 Tor), Maxim G.(4 Tore), Luca H. ( 2 Tore), Christian W. (1 Tor), Jimmy R. ( 1 Tor), Maxim U., Julian S. Das Trainerteam: Sascha, Jens, Kai und Steffen.