SGM-ABI C Jgd. C2 gegen VFR Großbottwar, erstes Spiel im Jahr 2022

Nach knapp 4 Monaten hatten wir endlich wieder ein “richtiges” Spiel mit der C2. Gegen eine körperlich überlegene Mannschaft hatten unsere Jungs ein dementsprechendes, schwieriges Spiel. Nach so langer Zeit musste man sich erstmal richtig auf dem Platz orientieren, was fast bis zur Halbzeit dauerte. Zumindest die “Null” stand Hinten lange Zeit, bis dann ein abgefälschter Freistoß den Weg ins Tor fand. Nachdem die Jungs ihren Respekt vor dem Gegner etwas abgelegt hatten, wurden sie auch mutiger und hatten zu Beginn der zweiten Halbzeit gute Möglichkeiten, ein eigenes Tor zu erzielen, was leider nicht gelang. In einem etwas hecktischen Spiel, ging uns dann möglicherweise zum Ende hin die Puste aus. Die Einstellung stimmt auf jeden Fall und wir werden uns auch steigern können, bis dann die Saison startet. Wir sind jetzt erstmal froh, dass wir überhaupt wieder spielen können und freuen uns auf die nächsten Wochen, bis es dann auf Punktejagd geht.

P.S. das geplante  Spiel der C1 gegen Viktoria Backnang musste leider kurzfristig aufgrund zu vieler C Fälle bei Backnang abgesagt werden, hole wir aber nach.  

Kai Schreiner