SGM-ABI C Jugend Spiel vom letzten Wochenende

Das Spiel der C2 wurde verlegt auf den 5.5. in Neckarwestheim, somit spielt am vergangenen Wochenende nur die C1.

Gegner war die SGM Kobra (TSV Hardthausen). Für alle ein unbekannter Gegner, da wir in den letzten Jahren nie gegen Sie gespielt haben. Vor dem Spiel sagt der Tabellenstand in der Bezirksliga nur aus, Sie haben noch keinen Punkt. Allerdings haben Sie auch nie hoch verloren oder in der Ersten Halbzeit Tore kassiert. Taktik war daher klar, nicht zu defensiv am Anfang sondern möglichst schnell ein Tor erzielen, dies auch unter dem Gesichtspunkt das aufgrund der Ferienzeit unser Kader nur aus 13 Spielern bestand. Es entwickelt sich ein gutes Spiel, wobei wir im Angriff leider unsere Chancen die sich zu Beginn bereits ergaben, nicht nutzen konnten. Und hervorzuheben ist der Gegner hatte einen Torspieler dieser agierte so aufmerksam, dass er den Abwehrverband sehr gut unterstützte. Allerdings hatte der Gegner durch unser sehr gutes Defensivverhalten keine echte Torchance. Am Ende dauert es bis zur 33 Minute scharfe Ball in die Mitte zwei Abpraller und Enes netzte im Getümmel ein.  In der zweiten Halbzeit schwanden auf unserer Seite die Kräfte, da einige Spieler (Ramadan) auch Fasten. Trotzdem ergaben sich noch drei sehr gute Torchancen Kay, Enes, Sandokan, die leider nicht zum Erfolg führten. Der Gegner konnte so in den letzten 10 Minuten die Überhand gewinnen und ein strukturiertes Spiel nach vorne gelang uns nichtmehr.  Aber auch ein solches Spiel muss man über die Zeit bringen und dies Gelang. Am Ende steht man nun hinter dem VFR Heilbronn auf Platz 2 in der Bezirksliga, und dies 4 Spieltage vor dem Ende der Runde. Und ab nächster Woche sind auch alle Spieler wieder aus dem Urlaub zurück.   Nächstes Spiel Samstag 30.4 13.50 in Abstatt gegen den SV Schluchtern. Die C2 spielt ebenfalls am 30.4 in Abstatt um 11.30 gegen den SV Leingarten.

Foto Jörg