SGM-ABI C Jugend vom 30.4.2022

SGM-ABI C1 gegen SV Schluchtern 1:1

Ein Spiel der vergebenen Chancen. Von Beginn an macht das Team Druck und wollte möglichst schnell ein Tor erzielen, Gelegenheiten hierzu waren da, aber es gelang nicht und so ging es 0:0  in die Pause. Das Ziel war klar wir wollen das Ding gewinnen. Leider spielten wir oft im Mittelfeld die Bälle zu spät so dass diese vom Gegner abgefangen wurden, und der Gegner war kein schlechter immerhin waren es sieben andere Spieler im Gegensatz zum Hinspiel in Schluchtern. Im Kern war somit deren Abwehrverband wesentlich stärker als damals, und unsere Stürmer konnten nicht so einfach die Abwehrkette überlaufen. Und es kam wie es kommen musste nachdem wir bis zur 50 Minute noch drei 100% nicht verwerteten, ein Diagoalball wurde durchgesteckt und es Stand 0:1.  Und bei diesem Tor hat man gesehen was Kleinigkeiten ausmachen, der eine Schritt den man nicht macht, die anderen Schritte, die man nicht geht. Was dann aber folgte war großes „Kino“. Unseres Jungs wehrten sich gegen die mögliche Niederlage mit großem Kampfgeist, auch wenn wir immer weiter öffneten, um den Druck zu erhöhen, was auch das Risiko eines 0:2 beinhaltete. Am Ende hat es sich gelohnt. In der Nachspielzeit die letzte Chance, Kay scharfer Freistoß in den 5m Raum(Gedränge) und Jonas drückte den Ball ins Netz, kurz danach war Schluß.

SGM – ABI C2 gegen SV Leingarten   1:2

Es war schon ein paar Tage her, seit man das letzte Spiel im Wettkampf hatte, und heute kam ein starkes Team aus Leingarten zu uns. Dier Marschroute war gesetzt, den Ball möglichst in der Gegnerischen Halbzeit erobern. Und dies gelang auch in den ersten 15 Min. So war es dann nach einem Eckball  Tugra aus 18m der den Abpraller aus dem Strafraum als Heber zum 1:0 versenken konnte. Danach kamen wir mehr unter Druck, so dass der Gegner auch Gelegenheiten hatte, und leider dann in der 33m den Ausgleich erzielen konnte.  In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und am Ende entschied ein Unglücklicher Elfmeter das Spiel zum 1:2.

Eines kann man sagen nach nun 8 Monaten 11:11 seid Ihr in der C Jugend angekommen. Spiel und Raumverständnis wird immer besser. Jetzt gilt es im Nachholspiel in Neckarwestheim am 5.5 dies nochmal zu zeigen.