SGM-ABI C1-Junioren: Erster Sieg in der Regionenstaffel

In der neu gegründeten Regionenstaffel bestehend aus den Bezirken Hohenlohe und Unterland mussten die ABI-C1-Junioren vergangene Woche gleich zweimal spielen. Am Dienstag ging es zunächst gegen die SGM Satteldorf. In einem guten C-Junioren-Spiel mit hohem Tempo ging das ABI-Team durch Batuhan mit 1:0 in Führung. Doch schon kurz danach konnte Satteldorf ausgleichen. Nach dem Wechsel machte sich die körperliche Unterlegenheit deutlich. Innerhalb kurzer Zeit konnte die Mannschaft aus dem Hohenlohe mit 3:1 davonziehen. Diesen Rückstand konnten die C1-Junioren nicht mehr wett machen.

Am darauffolgenden Samstag reiste die Mannschaft vor die Tore von Künzelsau. Der Gegner SGM Gaisbach konnte das erste Spiel klar gewinnen. Auch diese Mannschaft war gegenüber den ABI-Jungs körperlich zum Teil deutlich überlegen. Doch davon ließen sich die Spieler nicht entmutigen. Insbesondere in der ersten Halbzeit spielten sie einen technisch und läuferisch anspruchsvollen Fußball. So war die Führung durch Batuhan und Lenni verdient. In der zweiten Halbzeit verloren die Jungs etwas den Faden, so dass die Gaisbacher immer besser ins Spiel fanden. Nach dem Anschlusstreffer entspann sich ein spannender Schlagabtausch. Die ABI-C1-Junioren konnten jedoch die knappe Führung mit viel Leidenschaft und etwas Glück über die Zeit retten.

ABI – Kinder- und Jugendfussball e.V.

  1. Vorsitzender: Dr. Martin Kimmig

Auensteiner Str. 15

71720 Oberstenfeld