SGM-ABI – C1-Junioren spielen Unentschieden gegen Schluchtern

Zum vorletzten Spiel der Hinrunde ging es für die C1-Junioren von ABI nach Leingarten, wo die Begegnung gegen SV Schluchtern anstand. Zwar lag der Gegner bis vor diesem Spieltag auf dem vorletzten Platz, jedoch waren die bisherigen Ergebnisse sehr knapp gewesen. Man war also gewarnt.

Doch schon nach 3 Minuten kassierten die ABI-Jungs den ersten Gegentreffer. Die Jungs in der Abwehr waren dem körperbetonten Spiel der Schluchterner Angreifer nicht gewachsen. Nach dem schnellen Ausgleich durch Batuhan fielen weitere zwei Gegentreffer durch den gleichen Gegenspieler nahezu identisch. Ein Steilpass, Ballannahme, Abschluss, Tor. Mit einem Zwei-Tore-Rückstand ging es in die Pause. Nach der Pause und taktisch Umstellung lief es deutlich besser. Den Anschlusstreffer besorgte Lenni nach schöner Vorbereitung durch Luigi und Batuhan. Auch am dritten Treffer war Batuhan beteiligt. Ein Weitschuss von ihm wurde mittels Handspiel gestoppt. Den fälligen Strafstoß verwandelte er souverän. Danach hatten beide Mannschaften noch Chancen auf den Siegtreffer. Die beste Chance von Schluchtern verteidigte Lenny B. im Tor stark im Eins-Gegen-Eins.

Insgesamt gesehen ein gerechtes Unentschieden, das dem ABI-Team einen guten Platz im Mittelfeld sicherte. Herausragend wie die Jungs den zweimaligen Rückstand wegsteckten!

Martin Kimmig

https://photos.app.goo.gl/hYwJcPJsC8hiG8n5AABI – Kinder- und Jugendfussball e.V.

(Fotos von Marc Däuble)

1. Vorsitzender: Dr. Martin Kimmig

Auensteiner Str. 15

71720 Oberstenfeld