SGM-ABI – Saisoneröffnung 2022/2023

Wettermäßig stand die alljährliche Saisoneröffnung von ABI unter keinem guten Stern. Waren doch Kälte, Wind und Regen angekündigt. Da hätte der Sommer doch noch ein paar Tage länger gehen können! Von der Vorhersage blieb dann lediglich noch die Kälte. Und das konnten die über 200 Kinder und deren Eltern gut verschmerzen. Zum ersten Mal war die Spvgg Heinriet Gastgeber der Saisoneröffnung, der östlichste Punkt der ABI-Kooperation. Für die Frühaufsteher gab es warmen Kaffee oder auch Cappuccino bevor um 09.00 Uhr mit dem Impuls die neue Fußballsaison eröffnet wurde. Von der Gemeinde Untergruppenbach-Heinriet konnte Bürgermeister Vierling begrüßt werden.

Das Leitmotiv war in diesem Jahr der Geist oder „Spirit“ des Fußballs. Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 19 unterschiedlichen Nationen spielen oder trainieren bei ABI. Und auch wenn der eine oder andere die deutsche Sprache noch nicht so gut beherrscht, so verstehen alle die Sprache des Fußballs. Fußball verbindet weltweit die Menschen miteinander. Fußball gibt die Hoffnung, dass weltweit eine Sprache gesprochen werden kann. Musikalisch wurde der Impuls von Volker und Henni begleitet.

 

SGM-ABI Familientreff

Nach dem Impuls stellte die Fußballschule Frieböse-Hofmeier ihr Programm mit Stützpunkttraining und Fußballcamps vor (www.fussballschule-fh.de). Ebenfalls wurden das Torspielertraining und der ABI-Förderverein vorgestellt.

Es folgten die obligatorischen Mannschaftsfotos und das ABI-Foto. Auf verschiedenen Spielfeldern konnten die Mädchen und Jungs sich austoben. Und die Volksbank BIA hatte wieder ihr beliebtes Dosenschießen aufgebaut. Wichtig bei der Saisoneröffnung ist auch der Austausch zwischen Trainern und den Eltern, wofür die Zeit reichlich genutzt wurde. Zum Abschluss verfolgten noch zahlreiche Zuschauer das erste Saisonspiel der C1-Junioren.

Erneut war die ABI-Saisoneröffnung ein gelungener Auftakt in eine hoffentlich störungsfreie Saison.

ABI – Kinder- und Jugendfussball e.V.

  1. Vorsitzender: Dr. Martin Kimmig

Auensteiner Str. 15

71720 Oberstenfeld