TGV Beilstein E Jugend Start in die Sommerrunde vom 23.03.2019

Frühjahrsrunde der E-Junioren beginnt mit Punkteteilung.

Der E2 Jahrgang 2009 startete am Samstag bei bestem Wetter gegen Bad Wimpfen in die Saison.

Das Spiel begann sehr verhalten, ehe Moritz nach zehn Minuten das 1:0 markierte. Besser im Spiel folgte wenig später

das 2:0 durch Linus. Nun hatte man gedacht die Partie im Griff zu haben doch nach und nach schien das Spiel zu entgleiten.

Die gut kämpfenden Gäste stellten nach einer halben Stunde den Ausgleich her und gingen gar fünf Minuten vor Schluss mit 2:3 in Führung.

Einem Solo von Lasse war es zu verdanken, dass man buchstäblich in der letzten Sekunde zum 3:3 Unentschieden kam und einen

Punkt im ersten Spiel zu Hause behielt.

Fazit: Gut gekämpft, doch es gibt im Training noch einiges zu tun.

Für die E2 am Ball waren: Luis, Lenny Bloss, Hagen, Linus, Moritz, Lasse, Felix, Lenny Rapp, Mika und Jonah.

 

Der E1 Jahrgang 2008 hatte es mit den Gästen aus Obersulm zu tun.

Ein körperlich sehr robuster Gegner kam schnell nach acht Minuten zum Torerfolg und ging mit 0:1 in Führung.

Unsere Jungs und Mädel nahmen den Kampf gut an und glichen nach einigen guten Chancen kurz vor Ende der ersten Halbzeit durch ein

Tor von Arda zum 1:1 aus. In Hälfte zwei war es ein Spiel auf Augenhöhe, doch keiner der Mannschaften sollte der Treffer zum Sieg

gelingen. Somit endete ein spannendes Spiel leistungsgerecht 1:1.

Fazit: Kämpferisch haben alle Mannschaftsteile eine klasse Leistung gezeigt. Aber auch hier gilt, es gibt einiges im Training zu tun 

für unsere weitere Aufgaben.

Für die E1 am Ball waren: Christian, Alpay, Maxim Ulmer, Arda, Maxim Götz, Maja, Fabian, Maximilian Grill, Batuhan und Mattis.

Vielen Dank an unseren Schiri Raik Oppel für seinen Einsatz bei beiden Spielen.

Die Trainer: Kai, Steffen, Sascha und Jens.

J.Mauser